So unterstützen wir den Stadtteil

geMit e.V. kümmert sich um die Bepflanzung der Blumenkübel auf dem Rübezahlplatz gekümmert.

Ehrenamtliche Paten kümmern sich ums Pflegen und Gießen der Pflanzen.


geMit hat die Patenschaft
für den Traditionsbaum
übernommen.

Alle Jahre wieder: Stadtteilfest, Laternenfest und Adventsmarkt.
Feierspaß für Groß und Klein.
 

Hannover summt auch in Mittelfeld

geMit macht sich stark für ein summendes Mittelfeld.

 Am 28. April hat bereits eine kleine Infoveranstaltung zum Thema Wildbienen stattgefunden. Weitere sollen folgen. Alle Informationen liegen noch aus. Informieren Sie sich zu den sinnvollen Nisthilfen, bienenfreundlichen Bepflanzungen uvm.

Eine Frage kam immer wieder auf und deshalb sei auch hier kurz erwähnt: Wildbienen stechen nicht ! Es besteht also keine Gefahr !

Aus gegebenem Anlass wird in diesem Jahr auch besonderen Wert auf eine bienenfreundliche Bepflanzung gelegt. Helfen auch Sie mit !

 

Noch ist nicht viel Leben "in der Bude", aber es muss sich ja auch erst rumsprechen, dass hier noch Buden frei sind und dass es sich hier recht schön wohnt !

Ein Projekt von "WILLI der Freiwilligenladen" (Gemeinwesenarbeit Mittelfeld) und geMit ev. am Nachbarschaftstreff Mittelfeld